Spektakuläre XXL Pipes Verladung

Zwischen 16. und 22. April wurden im amerikanischen Charleston, wo sich unsere neue XXL PIPE PRODUCTION FACILITY befindet, Großrohre im Hafen verladen. Die Familie Gruber überzeugte sich höchstpersönlich von dieser logistischen Höchstleistung, die von den Speditionen ACS Logistics und CV International professionell akkordiert und realisiert wurde.

Die im neuen Großrohrwerk gefertigten PE-Druckrohre wurden auf ein Frachtschiff geladen, das sie später nach Singapur transportieren sollte. Da die Familie Gruber zweimal jährlich die amerikanischen Produktionsstätten besucht und zufälligerweise gerade in den USA weilte, wurde sie von den Spediteuren zur Verladung eingeladen. Bereits der Schiffsrundgang war sehr beeindruckend. Auch das feinfühlige Handling unserer XXL Großrohre durch den Kranführer war sehenswert. In die großen und tiefen Laderäume wurden unsere Rohrstangen präzise aufeinanderschichtet. Der rumänische Kapitän und sein Hafenkapitän waren sehr zuvorkommend und erklärten den Besuchern alle Details zum Schiff. Interessant war dabei auch, dass das Steuerrad eines solch gigantischen Schiffes kleiner als das eines Autos ist.

Like us
 

Agru on Facebook

Agru on YouTube

Follow us
 

Agru on linkedIN

Agru on Instagram

Jetzt Newsletter
anfordern